MBA-Fernstudiengänge

MBA Innovations-Management

Das MBA-Fernstudium Innovations-Management ist ein weiterbildendes, internationales und berufsbegleitendes Studium.

Innovationsmanagement umfasst den bewussten Umgang von Unternehmen mit Innovation. Es betrachtet die Planung, Koordination und Kontrolle der Unternehmensaktivitäten im Hinblick auf die Innovationsprozesse des Unternehmens. Diese reichen von der Gewinnung innovativer Ideen, deren Überführung in technische Konzepte, die technische Realisierung der Konzepte bis hin zur Einführung neuer Produkte und Dienstleistungen in Märkte.

Die Studierenden erwerben ein solides Managementwissen sowie Kenntnisse über Prozesse und Methoden für ein Innovations-Management der Realgüterindustrie und auch des damit verbundenen geistigen Eigentums.

Das Studium ist modular aufgebaut und folgt dem Ansatz des Blended Learning. Eine Kombination aus Selbststudium, Präsenzunterricht in kleinen Gruppen zur Vertiefung der Lerninhalte und Informationsaustausch auf unserer Lernplattform Ilias sowie ein teilweise englischsprachiges Lehrangebot spricht gezielt die unterschiedlichen Sinne an und garantiert den Lernerfolg.

Während des Semesters finden Präsenztage an drei Wochenenden (Freitag und Samstag) am Nürburgring statt. Vertrauen Sie auf eine intensive Betreuung und kooperative Arbeitsatmosphäre.

Nach erfolgreichem Abschluss besitzen Absolventinnen und Absolventen mit den im Studium erworbenen Kompetenzen hervorragende Perspektiven, vielfältige berufliche Aufgaben im Innovationsmanagement zu übernehmen.

Der Fernstudiengang MBA Innovations-Management ist akkreditiert durch die Agentur AQAS.

 

1. Semester: Grundstudium

Modul 1: Management Framework
  • Ganzheitliches Management
  • Betriebswirtschaftliche Grundlagen I
  • Betriebswirtschaftliche Grundlagen II
  • Interne Logistik
  • Neue Konzepte
  • Supply Chain Management
Modul 2: Kommunikation & Soft Skills für Führungskräfte
  • Rhetorik für den Kundenkontakt
  • Verhandlungs- und Argumentationstechniken
  • Interkulturelles Management
  • Methodenkompetenz
Modul 3: Marketing-Politik und Strategie
  • Grundlagen und Strategie I: Marktorientierte Führung von Marketing und Vertrieb
  • Grundlagen und Strategie II: Strategische Analyse und Strategieentwicklung

2. Semester: Grundstudium

Modul 4: Erfolgs- und finanzorientierte Unternehmensführung
  • Management Accounting: Kosten- und Gewinnmanagement
  • Kosten- und Leistungsrechnung I
  • Kosten- und Leistungsrechnung II
  • Finanzen & Controlling (inkl. Marketingcontrolling, Scorecard)
  • Finanz- und Investitionsrechnung
  • Controlling
  • Finanzberichterstattung
  • Jahresabschluss, Bilanzen
Modul 5: Marketing: Market Research und Kundenmanagement
  • Informationsmanagement für das Marketing
  • Marktpsychologie
  • Topic of the Year
  • Case Study-Seminar zum Marketing
Modul 6: Management: Economics & Quantitative Analysen
  • Volkswirtschaftslehre: Makroökonomie
  • Datenanalyse: Statistik

3. Semester: Vertiefung Innovations-Management

Modul 21: Innovations-Management in Unternehmen
  • Grundlagen und Modelle des Innovations-Managements
  • Methodische Gestaltung von Innovationsprozessen in Unternehmen
  • Intellectual Property Management - Grundlagen des Rechts und des Umgangs mit geistigem Eigentum
  • Case-Study-Seminar: Intellectual Property Management im Innovations-Management
Modul 22: Personalführung als Teil einer innovationsförderlichen Unternehmenskultur
  • Innovationsförderliche Strategieentwicklung und -umsetzung
  • Entwicklung individueller Innovations-Kompetenzen
  • Gestaltung innovationsförderlicher Arbeitsformen
Modul 23: Methodik für ein systematisches Innovations-Management
  • Innovations-Methodik TRIZ: Innovative Ideenfindung und Problemlösung
  • Innovations-Vorschau mit Mustern, Trends und evolutionären Methoden
  • Innovations-Projektseminar

4. Semester: Abschluss

Modul 13: Internationales Master-Thesis Seminar
  • Out-of-Campus-Event
Modul 14: Master–Thesis inkl. Kolloquium